Der Untertan

Lesung mit Gertraud Heise, Gelesen von Gertraud Heise 2 MP3-CDs
Langbeschreibung
Nach oben buckeln, nach unten treten - das ist das Lebensmotto des 'Untertans' Diederich Heßling. Charakterschwach und ängstlich unterwirft er sich bereitwillig den wilhelminischen Autoritäten und demütigt seine Mitmenschen, wenn es ihm Vorteile verschafft. Mit seinem Roman 'Der Untertan' nimmt Heinrich Mann nicht nur die Gesellschaft seiner Zeit aufs Korn, sondern zeichnet mit dem Protagonisten Heßling bereits 1918 eine 'Vorgestalt des Nazi', wie er später selbst sagte. Gertraud Heise liest diesen satirischen wie prophetischen Bestseller. Lesung mit Gertraud Heise 2 mp3CDs ca. 12 h 17 min
Heinrich Mann, geboren 1871 in Lübeck, veröffentlichte bereits ab 1885 erste Erzählungen. Sein bis heute bekanntestes Werk ist der Roman »Der Untertan«, in dem er sich kritisch mit den autoritären Machtstrukturen im deutschen Kaiserreich auseinandersetzt. Nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten emigrierte Mann zunächst nach Frankreich und schließlich in die USA. Er starb im Jahr 1950 in Santa Monica in Kalifornien.
Autor*in:
Heinrich Mann
Art:
MP3-CD
Sprache :
Deutsch
ISBN-13:
9783742427625
Verlag:
Der Audio Verlag GmbH
Erscheinungsdatum:
16.03.2023
Erscheinungsjahr:
2023
Maße:
14.4x13.8x0.7 cm
Gewicht:
90 g

15,00 €

Alle Preise inkl. MwSt. | versandkostenfrei
Lieferzeit: Nicht lieferbar